Unternehmen

Philosophie

Wir sind ein langjähriges Mitglied im Garten- und Landschaftsbau Verband und zeichnen uns durch unsere Zuverlässigkeit und Flexibilität aus. Wir betreuen mit unserem Fachwissen und Herzblut sowohl kleinste Baustellen, als auch Großprojekte.
Eine ehrliche und transparente Kommunikation mit unseren Auftraggebern ist uns sehr wichtig. Denn nur so können Projekte zufriedenstellend abgeschlossen werden.

Es gibt viele Landschaftsbauunternehmen auf dem Markt, aber nur wenige, die unsere Leistungsfähigkeit erreichen.
Durch sehr gut ausgebildete Facharbeiter und einen modernen Maschinen- und Fuhrpark stellen wir diese Leistungsfähigkeit sicher.


Historie

Die Pantel GmbH wurde im Jahr 1898 gegründet und ist seither im Bereich des Garten- und Landschaftsbaus tätig. Der Tätigkeitsschwerpunkt lag in der Pflege von Bergbausiedlungen. Nach dem 2. Weltkrieg rückte der Neubau von Außenanlagen in Wohnsiedlungen in den Fokus des Unternehmens.

1999 wurde die Firma durch Dipl. Ing. Bernhard Patz übernommen, da die Inhaberin Frau Gertrude Pantel den Betrieb altersbedingt nicht mehr leiten konnte. Nach der Übernahme durch Dipl. Ing Bernhard Patz verschob sich der Tätigkeitsschwerpunkt zunehmend auf den Neubau von anspruchsvollen Außenanlagen.

Dipl. Ing. Bernhard Patz ist eingetragener Landschaftsarchitekt in der Architektenkammer NRW. Seinen Hochschulabschluss erreichte Herr Bernhard Patz im Jahr 1983 im Studium der „Landespflege“ an der Universität Essen.

Seit 2012 wird Herr Bernhard Patz zunehmend durch seinen Sohn Markus unterstützt. Markus beendete 2012 mit Erfolg den Bachelorstudiengang „Landschaftsarchitektur“ an der Fachhochschule Nürtingen. Im Jahr 2015 folgt der Abschluss zum Master of Engineering im Studiengang „Management im Landschaftsbau“ an der Hochschule Osnabrück.

Die langjährige Berufserfahrung und die innovativen Einflüsse von Markus Patz machen die Pantel GmbH zu ihrem leistungsfähigen Partner.


Pantel GmbH

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Bernhard Patz
Hülsermannshof 19 - 47179 Duisburg (Walsum)

Telefon: 0203 400575
Telefax: 0203 409483